Optische Sensoren

di-soric verfügt über ein umfangreiches Portfolio an optischen Sensoren in verschiedensten Bauformen, Lichtquellen und Funtionsprinzipien zur prozesssicheren Erkennung, Messung und Prüfung von selbst kleinsten Teilen bei anspruchsvollen Umgebungsbedingungen.

Lichtschranken und Lichttaster

di-soric Lichtschranken und Lichttaster eignen sich zur schnellen, sicheren Objekterkennung mit höchster Funktionssicherheit. Es stehen verschiedene Bauformen und Funktionsprinzipien, Taster, Reflexions- und Einweglichtschranken zur Verfügung.

Optische Abstandssensoren

Optische Abstandssensoren messen mit Rotlicht-Laser schnell und präzise Abstände. Sie sind dank Metallgehäuse sehr robust, bieten eine große Bandbreite an Messbereichen und Reichweiten von bis zu 10 m, sowie Auflösungen bis in den Mikrometerbereich.

Gabellichtschranken

Gabellichtschranken werden einbaufertig geliefert und müssen nicht nachträglich justiert werden. Sie kommen dort zum Einsatz, wo kleine Objekte oder Objektpositionen schnell und oberflächenunabhängig präzise erfasst werden müssen.

Winkellichtschranken

Winkellichtschranken werden zur schnellen, oberflächenunabhängigen Objekterfassung bei geringem Einbauraum verwendet. Sender, Empfänger und Elektronik befinden sich in einem Gehäuse und sind schnell montiert und justiert.

Rahmen- und Ringlichtschranken

Unsere Rahmen- und Ringlichtschranken erkennen meist kleine Objekte. Sie werden dort eingesetzt, wo metallische oder nichtmetallische Objekte nicht nur punktuell, sondern in einem Bereich schnell und oberflächenunabhängig erkannt werden sollen.

Lichtvorhänge

Lichtvorhänge erkennen und vermessen Objekte in einem großen Erfassungs- bzw. Messbereich. Sie arbeiten nach dem Prinzip mehrerer Einweglichtschranken, deren Ausgangssignale miteinander verknüpft (schaltend) oder einzeln (messend) ausgewertet werden.

Hochleistungslichtschranken

Unsere Hochleistungslichtschranken sind als Gewinde- und Quader-Bauform verfügbar und miteinander kombinierbar. Sie durchdringen starke Verschmutzungen durch z.B. Staub, Öl und Schmutzwasser mit höchster Funktionssicherheit bei einer Reichweite von bis zu 50 m.

Kunststoff-Lichtleitersensoren

Unsere Kunststoff-Lichtleitersensoren kommen zum Einsatz, wenn kleine Objekte detektiert werden müssen und der Einbauraum begrenzt ist. Durch das modulare Lichtleiter- und Zubehörprogramm können sie an die jeweilige Anwendung angepasst werden.

Glasfaser-Lichtleitersensoren

Einsatzgebiet unserer Glasfaser-Lichtleitersensoren sind anspruchsvolle Anwendungen bei geringem Einbauraum. Die robusten Sensoren mit großer Reichweite arbeiten sehr zuverlässig bei Öl, hoher mechanischer Beanspruchung und hohen Temperaturen.

Farbsensoren

Unsere Farbsensoren für die Qualitätsprüfung erkennen Farben und vergleichen sie mit bis zu 100 gespeicherten Referenzfarbwerten. Durch die perzeptive Arbeitsweise lassen sich kleine Unterschiede präzise detektieren.

Kontrastsensoren

Kontrastsensoren können präzise Kontraste erfassen und vergleichen. Sie dienen zur zuverlässigen, positionsgenauen Detektion von Druckmarken aufgrund von Farb- oder Grauwertkontrasten auf Trägermaterialen wie z.B. Etiketten, Kartonagen oder Tuben.