KFS 3/8 Zoll

Die kapazitiven Füllstandssonden zeichnen sich durch einen hohen Temperaturbereich bis 125 °C bei einer Druckfestigkeit bis 10 bar aus. Der Einbau erfolgt senkrecht oder seitlich und kann mittels Adapter in verschiedene Gewindedurchmesser montiert werden. Die Serie KFS 3/8 besitzt ein Anschlussgewinde R3/8".

Kapazitive Füllstandssensoren

Die kapazitiven Füllstandssonden zeichnen sich durch einen hohen Temperaturbereich bis 125 °C bei einer Druckfestigkeit bis 10 bar aus. Der Einbau erfolgt senkrecht oder seitlich und kann mittels Adapter in verschiedene Gewindedurchmesser montiert werden. Die Serie KFS 3/8 besitzt ein Anschlussgewinde R3/8".

Kapazitive Füllstandssensoren

Die kapazitiven Füllstandssonden zeichnen sich durch einen hohen Temperaturbereich bis 125 °C bei einer Druckfestigkeit bis 10 bar aus. Der Einbau erfolgt senkrecht oder seitlich und kann mittels Adapter in verschiedene Gewindedurchmesser montiert werden. Die Serie KFS 3/8 besitzt ein Anschlussgewinde R3/8".

Kapazitive Füllstandssensoren

Die kapazitiven Füllstandssonden zeichnen sich durch einen hohen Temperaturbereich bis 125 °C bei einer Druckfestigkeit bis 10 bar aus. Der Einbau erfolgt senkrecht oder seitlich und kann mittels Adapter in verschiedene Gewindedurchmesser montiert werden. Die Serie KFS 3/8 besitzt ein Anschlussgewinde R3/8".

Kapazitive Füllstandssensoren

Die kapazitiven Füllstandssonden zeichnen sich durch einen hohen Temperaturbereich bis 125 °C bei einer Druckfestigkeit bis 10 bar aus. Der Einbau erfolgt senkrecht oder seitlich und kann mittels Adapter in verschiedene Gewindedurchmesser montiert werden. Die Serie KFS 3/8 besitzt ein Anschlussgewinde R3/8".

Kapazitive Füllstandssensoren

Die kapazitiven Füllstandssonden zeichnen sich durch einen hohen Temperaturbereich bis 125 °C bei einer Druckfestigkeit bis 10 bar aus. Der Einbau erfolgt senkrecht oder seitlich und kann mittels Adapter in verschiedene Gewindedurchmesser montiert werden. Die Serie KFS 3/8 besitzt ein Anschlussgewinde R3/8".