Ultraschallschranken/-taster

Die Ultraschallschranken und -taster US erkennen zuverlässig transparente, helle und dunkle Objekte ebenso wie reflektierende Objekte. Sie eigenen sich dadurch ideal für den Einsatz in staubiger und verschmutzter Umgebung. Sensoren mit IO-Link sind verfügbar.

Mehr Informationen

US-M8

Der US-M8 ist der kleinste Ultraschallsensor und lässt sich sehr einfach in Maschinen integrieren. Bei kurzen Reichweiten und begrenztem Einbauraum bietet der US-M8 höchste Flexibilität und eignet sich optimal für die Modernisierung von Anlagen.

US-M12

Der US-M12 ist der kompakte Ultraschallsensor im M12-Gehäuse. Über IO-Link kann er schaltend oder messend betrieben werden. Die Empfindlichkeit kann auch über Teach-In eingestellt werden, so dass der Sensor in wenigen Sekunden betriebsbereit ist.

US-Q12

Der US-Q12 ist die kompakte, kubische Bauform mit geringer Einbaubautiefe. Über IO-Link kann der Sensor schaltend oder messend bei kurzen Distanzen betrieben werden. Die Empfindlichkeitseinstellung erfolgt über Teach-In, Potentiometer oder IO-Link.

US-M18

Der US-M18 in kurzer Bauform wird bei mittleren Reichweiten schaltend oder messend betrieben. Das Teach-In erfolgt leicht über drei Modi und weitere Einstellungen. IO-Link bietet eine konstante Überwachung der Gerätefunktionen und -parameter.

US-M30

Der US-M30 eignet sich für große Reichweiten von bis zu 6.000 mm. Eine kompakte, kurze Bauform zeichnet ihn aus. Der Sensor kann messend und schaltend betrieben werden. Durch einfaches Teach-In und IO-Link ist der US M30 schnell betriebsbereit.