Induktive Schlauchsensoren

Das Einsatzgebiet unserer Schlauchsensoren ist die Teileerfassung und -zählung. Durch das statische oder dynamische Auswerteprinzip kann auch eine einfache Staukontrolle realisiert werden. Die kompakten Sensoren mit universellem Befestigungssystem lassen sich sehr schnell an verschiedene Schlauchquerschnitte adaptieren, ohne den Zuführschlauch demontieren zu müssen.

IS Statisch

Unsere induktiven Schlauchsensoren in statischer Ausführung erfassen kleinste Metallteile zuverlässig. Sie eignen sich sehr gut für schnell zugeführte Teile sowie zur Erkennung von Materialstau und sind in der Größe 70 x 20 x 12 mm verfügbar.

ISDP Dynamisch

Schlauchsensoren mit dynamischer Auswertung haben eine hohe Auflösung und kurze Ansprechzeit. Metallhaltige Verschmutzungen werden automatisch ausgeblendet. Sie zeichnen sich durch geringes Gewicht, kompakte Bauform und hohe Schutzart IP 67 aus.