Erkennung von Flaschenverschraubungen

Aufgabe
Bei der Flaschenverschraubung in Endlage werden die Deckel einer Flasche mit dem Agregat "Deckelverschließer" automatisch zugedreht. Es ist zu kontrollieren, ob der Deckel komplett oder schräg sitzt.
Lösung
Der Strahl einer Gabellichtschranke ist dabei knapp über der Sollposition der Deckeloberkante positioniert. Ist der Deckel komplett einschraubt wird der Lichtstrahl der Gabellichtschranke nicht unterbrochen. Ist der Strahl unterbrochen, ist der Deckel nicht hinreichend tief eingeschraubt und die Flasche wird ausgeschleust. Vorteilhaft ist die gute Reproduzierbarkeit der Gabellichtschranke und deren robuste Bauform.

Produktempfehlung