Erkennen Zuführung Mutter vor Schweißvorgang

Aufgabe
Bei einem Schweißvorgang muss die zugeführte Mutter aus einem Arbeitsabstand von ca. 150 mm sicher erkannt werden, damit die Zuführung sichergestellt ist, bevor ein Schweißvorgang an einer Buckelpresse ausgelöst wird. Sowohl die Mutter als auch das Objekt sind metallisch, aus Platzgründen ist die optische Achse zudem schräg ausgerichtet.
Lösung
Die Lasertaster mit Hintergrundausblendung von di-soric sind für diese Anwendung die richtige Wahl. Sie lassen sich einfach über Potentiometer einstellen, verfügen über eine gute Hintergrundausblendung und ein robustes Metallgehäuse für raue Umgebungsbedingungen.

Produktempfehlung