Handheld ID Reader

In den meisten Branchen müssen Daten schnell, zuverlässig und flexibel erfasst werden. In diesem Umfeld sind die ID-Handheld-Systeme von di-soric erste Wahl – vom leichten Handlesesystem bis zum widerstandsfähigsten Leser aus Aluminium. Die automatischen Scanner lesen und dekodieren in jeder Prozessumgebung 1D- und 2D-Codes für einen beschleunigten, stabilen Prozess.

ID-10 Kompakt

Der ID-10 ist ein kabelgebundener Barcodeleser mit sehr kompakten Abmessungen und hoher Leseperformance. Die Dual-Field Optik ermöglicht es dem Anwender, sowohl breite 1D-Barcodes als auch kleine dichte 2D-Barcodes schnell zu scannen. User können den ID-10 als Handheld oder fest montiert verwenden und für eine höhere Effizienz zwischen kontinuierlicher Abtastung oder Bewegungserkennung wählen.

ID-80 Standard

Der ID-80 ist ein leichter und kompakter Codeleser, der 1D- und 2D-Codes schnell dekodiert. Der einfach zu bedienende Codeleser übertrifft Einzeilen-Laserscanner und Linear-Imager mit vollständiger omnidirektionaler Barcodelesung. In Kombination mit seiner vielseitigen Programmierbarkeit überträgt der ID-80 schnell und zuverlässig codierte Daten in jede Unternehmenslösung.

ID-100 Advanced

Der ID-100 ist ein industrietauglicher DPM-Imager, der mühelos gelaserte, geprägte, gepunktete, kontrastarme und postalische Codes liest, sowie dichte und extrem kleine Barcodes dekodiert. Mit mehreren Leuchtfeldern ausgestattet, wählt er automatisch das Feld aus, das beim Lesen des jeweiligen Codetyps am effizientesten ist. Dies führt zu einer schnellen Datenerfassung von schwer lesbaren Oberflächen, auch bei beschädigten und verschmutzten Codes.

ID-200 Hammer

Der ID-200 dekodiert postalische, kontrastarme, extrem dichte und kleine 1D-/2D-Codes. Dank interner Beleuchtung und Dualzonen-Optik liest er beschädigte, verwischte oder schmutzige Codes zuverlässig. Sein Aluminium-Gehäuse macht ihn extrem widerstandsfähig.