Warenkorb |
Artikel
GO

Gabellichtschranken

di-soric Gabellichtschranken arbeiten nach dem Funktionsprinzip der Einweglichtschranken. Sender und Empfänger sowie die gesamte Elektronik befinden sich in einem Gehäuse, wodurch einfachste und schnelle Montage garantiert ist. Aufwändige Halterungen zum Befestigen von Sender und Empfänger sowie das zeitintensive Justieren entfallen.


di-soric Gabellichtschranken besitzen ein robustes Metallgehäuse. Alle Geräte mit getaktetem Infrarot- oder Rotlicht besitzen eine hohe Fremdlichtsicherheit


Durch die hohe Schaltfrequenz, die kurze Ansprechzeit und die hohe Auflösung sind genaueste Positionierung sowie das sichere Erfassen schnellster Bewegungsabläufe, auch von Kleinstteilen möglich.

Weiterhin stehen Geräte mit definierbarem Analogausgang zur Verfügung. Diese werden zur Objektvermessung und Kantensteuerung eingesetzt.

Gabellichtschranken
Gabellichtschranken - Foto
Foto
Applikation



Differenz-Gabellichtschranken
 

  • Differenzauswertung
  • Hochauflösend
  • Erfassung transparenter Objekte und dünnster Fäden
  • 5 Jahre Gewährleistung*

 

Laser-Gabellichtschranken
 

  • Auflösung ab 0,02 mm
  • Sichtbarer Laserpunkt/-Linie
  • Seitlich anreihbar
  • Hohe Schaltfrequenz
  • Reproduzierbarkeit 0,01 mm
  • Analog-/Schaltausgänge
  • Poti- oder Teach-Funktion

 

 *nach unseren Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen

di-soric Layout